Allgemeine Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN INKL. WIDERRUFSBELEHRUNG (Nr. 16)
(Stand: 07.04.2018)

 

1.  ALLGEMEINES

Die nachfolgend in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachstehend als „AGB“ bezeichnet) schriftlich fixierten Bedingungen sind gültig für alle zukünftigen Rechtsgeschäfte zwischen dem Kunden (nachstehend als „Kunde“ bezeichnet) und Kartenfeeling Anja Plappert (nachstehend als „Kartenfeeling“ bezeichnet). Die AGB gelten ausschließlich für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und Kartenfeeling in ihrer zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

2.  KONTAKTDATEN – VERTRAGSPARTNER

Kartenfeeling Anja Plappert
Scharnhorststr. 7
65195 Wiesbaden
Deutschland
Fon        +49 (0) 611 97150172
E-Mail    hallo@kartenfeeling.de
Web        www.kartenfeeling.de
Geschäftszeiten
Online                                                  7 Tage | 24 Stunden
Telefonische Öffnungszeiten Mo. – Fr. 09.00– 17.00 Uhr
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz | DE299853071

3.  STREITBEILEGUNGS-PLATTFORM DER EU-KOMMISSION

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Hier haben Verbraucher die Möglichkeit diese Plattform für Streitigkeiten zu nutzen. Kartenfeeling ist nicht an einer Teilnahme verpflichtet und nimmt daher nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Schlichtungsstelle teil.

4.  DEFINITION VERBRAUCHER + UNTERNEHMER

„Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.“ „Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.“

5.  VERTRAGSABSCHLUSS,  VERTRAGSINHALT + SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES

Die Darstellung des Kartensortiments im Online-Shop von Kartenfeeling und die Produktbeschreibungen stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden. Alle Angebote des Sortiments gelten „solange der Vorrat reicht“. Irrtümer bleiben vorbehalten. Der Vertragspartner kann aus dem Kartensortiment von Kartenfeeling, die von ihm gewünschten Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in dem Warenkorb sammeln. Änderungen im Warenkorb sind über die Schaltfläche in der Navigationsleiste durch Aufrufen des Warenkorbs jederzeit möglich. Über den Button „zahlungspflichtig bestellen“ übermittelt der Kunde eine verbindliche Bestellung zum Kauf der befindlichen Waren im Warenkorb. Sämtliche Vertragsdaten kann der Kunde vor Absenden seiner zahlungspflichtigen Bestellung überprüfen, einsehen und ändern. Auch kann der Kunde den Bestellvorgang jederzeit abbrechen. Die verbindliche Bestellung kann jedoch nur abgegeben werden, wenn der Kunde die AGB gelesen, akzeptiert sowie diese durch Setzen eines Hakens ausdrücklich zugestimmt hat. Der Vertragstext der Bestellung wird von Kartenfeeling gespeichert. Der Kunde kann diesen vor der Versendung seiner  Bestellung an Kartenfeeling ausdrucken, indem er im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klickt. Mit Zustimmung und Absenden der zahlungspflichtigen Bestellung erhält der Kunde eine Bestellbetätigung per E-Mail. In dieser Bestellbestätigung sind sämtliche bestellten Waren noch einmal aufgeführt sowie die AGB, die Widerrufsbelehrung und das Formular zum Widerruf als Anhang beigefügt. Die Bestellbestätigung, die AGB, die Widerrufsbelehrung und das Formular Widerruf können über das Drucksymbol ausgedruckt werden. Die Bestellbestätigung stellt die verbindliche Annahme des Vertrages dar. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

6.  PRODUKTABBILDUNGEN  + MATERIALBESCHAFFENHEIT

Sämtliche Produktabbildungen zeigen die Kartenprodukte in den jeweils aktuellen und gültigen Fassungen. Kartenfeeling bemüht sich stets diese immer auf dem aktuellen Stand zu halten. In der Regel sind alle Kartenprodukte handgemacht, daher sind geringfügige Abweichungen, insbesondere bei der Kartengestaltung (z. B. das Aufspenden von 3D-Elementen, Satinbändern) möglich.

7.  WARENVERFÜGBARKEIT

Alle angebotenen Kartenprodukte von Kartenfeeling sind, sofern nicht anders in der Produktbeschreibung angegeben, sofort verfügbar mit einer Lieferzeit innerhalb 2 - 5 Tagen. Sind die von dem Kunden ausgewählten Waren bzw. Kartenprodukte zum Zeitpunkt der Bestellung nicht verfügbar, teilt Kartenfeeling dem Kunden dieses unverzüglich mit. Hierbei steht es dem Kunden frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder die Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen vollständig und unverzüglich erstattet. Ist die Ware bzw. das Produkt dauerhaft nicht lieferbar, kann Kartenfeeling aus dem Vertrag zurücktreten. Sämtliche geleisteten Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich zurückerstattet.

8.  EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Kartenfeeling. 

9.  PREISE · VERSANDKOSTEN · RÜCKSENDEKOSTEN BEI WIDERRUF

PREISE

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise (Bruttopreise) dar und sind in EURO (€) inklusive der gesetzlichen MwSt. ausgewiesen. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern und sind gültig zum Zeitpunkt der Bestellung. Aktuell liefern wir ausschließlich in Deutschland. Sollte sich jedoch durch eine Ausnahme ergeben, dass eine grenzüberschreitende Lieferung erforderlich ist, können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) anfallen, die an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden vom Kunden zu zahlen  sind.

VERSANDKOSTEN

Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten und werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen. Die Versandkosten sind  von der Anzahl der Produkte abhängig und pro Bestellung vom Kunden zu tragen.

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands betragen pro Bestellung bei der Anzahl von
1 Karte  –  2,20 Euro
2 Karten –  2,20 Euro
3 Karten –  2,20 Euro
4 Karten –  2,20 Euro
5 Karten –  0,00 Euro (ab 5 Karten liefert Kartenfeeling versandkostenfrei)

Der Versand der Ware bzw. Produkte erfolgt per Postversand. Das Versandrisiko trägt Kartenfeeling, wenn der Kunde Verbraucher ist.

RÜCKSENDEKOSTEN BEI WIDERRUF

Im Falle der Ausübung des für Verbraucher geltenden Widerrufsrechts trägt der Kunde die unmittelbaren Kosten der Warenrücksendung.

10. PERSONALISIERTE KARTEN  + DRUCKFREIGABE

Zur Durchführung der personalisierten Karten übermittelt der Kunde seine Gestaltungswünsche (z. B. seinen individuellen Text) an Kartenfeeling. Die Prüfung der individuellen Texte erfolgt mit Hilfe einer automatischen Rechtschreibprüfung. Eine Prüfung durch ein Lektorat erfolgt nicht. Vor Erstellung des individuellen Kartenproduktes wird dem Kunden ein Entwurf per E-Mail oder postalisch zur Prüfung und Druckfreigabe übermittelt. Erst nach Freigabe beginnt die Herstellung der personalisierten Karten.

11. ZAHLUNG, FÄLLIGKEIT  + LIEFERBEDINGUNGEN

Die Bezahlung der Waren kann erfolgen durch
VORAUSKASSE (3% Rabatt)

Überweisung nach Erhalt der Bestellbestätigung innerhalb 14 Tagen. Der Versand der Ware/n  bzw. Karte/n erfolgt nach Geldeingang.

PAYPAL

PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister, mit dem der Kunde im Onlineshop von Kartenfeeling sicher, einfach und schnell bezahlen kann. Voraussetzung hierfür ist, dass der Kunde ein PayPal-Konto eröffnet bzw. über ein bestehendes PayPal-Konto verfügt. Die Nutzung von PayPal ist für den Kunden kostenlos. Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal" über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (nachfolgend „PayPal“), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen. Mehr Informationen unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full.

RECHNUNG (ab einem Warenwert von 15,00 Euro)

Die Zahlung des Kaufpreises erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung ohne Abzug (z. B. kein Abzug von Skonto). Die Ware wird innerhalb von 1 - 2  Werktagen nach Zustellung der Bestellbestätigung versendet.

12. GEWÄHRLEISTUNG + HAFTUNG

GEWÄHRLEISTUNG

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Soweit gebrauchte Waren Gegenstand des Kaufvertrages sind und der Käufer nicht Verbraucher ist, wird die Gewährleistung ausgeschlossen. Ist der Kunde Verbraucher beträgt die Gewährleistungsfrist beim Kauf gebrauchter Sachen 1 Jahr.

HAFTUNG

Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Kartenfeeling, sofern der Kunde Ansprüche gegen Kartenfeeling geltend macht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Kartenfeeling dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Kartenfeeling, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

13. REKLAMATIONEN

Reklamationen aufgrund Transportschäden, fehlerhafter Kartenprodukte, mangelhafter Verarbeitung sowie sonstiger Reklamationen werden von Kartenfeeling umgehend behoben. Vor Rücksendung der reklamierten Ware kann der Kunde per Telefon oder E-Mail Kartenfeeling bezüglich der Abwicklung kontaktieren. Die Rücksendekosten für die Reklamation sowie die sich aus der Reklamation ergebenden weiteren Versandkosten trägt Kartenfeeling.

14. URHEBERRECHT

Sämtliche von Kartenfeeling erstellten Designs, Entwürfe, Ideen, Konzeptionen, Proofs, Blaupausen, Grafiken, Fotos, Texte und Reinzeichnungen unterliegen dem Urheberrecht und sind geistiges Eigentum von Kartenfeeling. Eine Vervielfältigung, Verkauf oder Weitergabe an Dritte oder sonstigen nicht beteiligten Personen ist daher nicht gestattet. Ebenso ist eine Abänderungen des Originals oder eine Reproduktion der Arbeiten von Kartenfeeling nicht erlaubt.

15. KENNZEICHNUNG VON KARTENDESIGNS UND KARTENPRODUKTE

Kartenfeeling behält sich das Recht vor, sämtliche erstellte Kartendesigns und Kartenprodukte als Urheber zu kennzeichnen.

16. WIDERRUFSRECHT

Dem Vertragspartner steht grundsätzlich ein Widerrufsrecht zu. Nähere Informationen zum Widerruf enthält die Widerrufsbelehrung  von Kartenfeeling  (Homepage – Navigationsleiste „Widerruf“oder  abrufbar unter www.kartenfeeling.de/widerruf). Bei Bestellung bzw. Auftragserteilung von individuellem Kartendesign steht dem Kunden gemäß § 312 g Absatz 2 Nr. 1 BGB kein Widerrufsrecht bei sogenannten Kundenspezifikationen zu. Aufgrund dass der Kunde Kartenfeeling sehr am Herzen liegt und die Zufriedenheit des Kunden für Kartenfeeling sehr wichtig ist, werden in begründeten Ausnahmefällen die Kartenprodukte gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht jedoch nicht.

WIDERRUFSBELEHRUNG · WIDERRUFSRECHT · WIDERRUFSFOLGEN
WIDERRUFSBELEHRUNG FÜR VERBRAUCHER (gemäß §13 BGB)

„Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.“

WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Kartenfeeling Anja Plappert · Scharnhorststr. 7 · 65195 Wiesbaden · Telefon +49 (0) 611 97150173 · E-Mail widerruf@kartenfeeling.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Kartenfeeling A. Plappert · Scharnhorststr. 7 · 65195 Wiesbaden) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

KEIN WIDERRUFSRECHT BESTEHT

für personalisierte Karten (sogenannte Kundenspezifikationen, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind). Kundenspezifikationen sind bei uns (Kartenfeeling Anja Plappert · Scharnhorststr. 7 · 65195 Wiesbaden) oftmals der Fall. Aufgrund dass uns unsere Kunden am Herzen liegen und uns die Zufriedenheit unserer Kunden sehr wichtig ist, werden in begründeten Ausnahmefällen unsere gelieferten Kartenprodukte gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgenommen. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht jedoch nicht.

17. DATENSCHUTZ

Informationen zum Datenschutz findet der Kunde auf der Homepage von Kartenfeeling in der Navigationsleiste über den Button „Datenschutz“ oder unter www.kartenfeeling.de/datenschutz).

18. ERFÜLLUNGSORT UND GERICHTSSTAND

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen Kartenfeeling und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Ist der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, dann ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen der Sitz von Kartenfeeling.